Schubbys Dreamdogs


Direkt zum Seiteninhalt

Über uns


Wir, das sind
Udo & Silke Schubert,
und eigentlich fing alles mit einem Siamkater an, der sich für einen Hund hielt …



Udo
ist Jahrgang 1969 und hatte früher, bevor es „uns“ gab, Angst vor Hunden.
Er wechselte sogar die Straßenseite, wenn ihm ein Pudel entgegenkam.


Ich bin
Jahrgang 1973 und hatte immer schon einen engen Bezug zu Hunden, Katzen und Pferden.
Nach drei, vier gemeinsamen Jahren hatte ich Udo soweit:
Der Siamkater
Merlin zog ein.


Merlin
war vom Wesen her eindeutig ein Hund. Er forderte ein Maß an Aufmerksamkeit und hatte eine solch liebenswerte, penetrant anhängliche Ader, wie sie jedem Miniatur- bzw. Bullterrier zuzuschreiben ist.

Das ist nunmehr gute siebzehn Jahre her.
Merlin ist leider mittlerweile schon tot. Und auch unsere ersten beiden gemeinsamen Hunde Henry - ein Pitbull-Mastino-Mix -, und Emma - ein Pitbullmädchen - sind nach einem langen, erfüllten Leben an unserer Seite als Hundegreise über die Regenbogenbrücke gegangen. Diese beiden wundervollen und von Grund auf friedliebenden Hunde haben (neben Merlin ) unsere Herzen ins Besondere für das einzigartige Wesen dieser speziellen Rassen geöffnet.

Heute leben wir in
Lippramsdorf, einem Dorf nahe bei Haltern am See in unserem eigenen Haus mit Garten gemeinsam als harmonische Gruppe mit all unseren Vierbeinern.
Die Mini-Bulli-Dame
Pina und der Standard-Bulli-Rüde Connor sind im Oktober 2009 bei uns eingezogen.

Frei nach dem Motto

Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deine Träume


haben wir uns für die kleine
Pina entschieden und das Schicksal oder Fortuna oder beides brachten Connor zu uns.
Seit März 2011 ergänzt Mini-Bulli-Fräulein
Elly, Pinas Nichte, unser Rudel.
Der 26.08.2011 war dann ein ganz besonderer Tag: unsere
Pina schenkte uns nicht nur unseren lang ersehnten A-Wurf ( 1 Rüde, 3 Hündinnen ), sondern von diesem Tage an lebt nun auch unsere erstes eigenes "Nachzuchtbullimädel" in unserem Rudel: " A wish came true of Schubby's Dreamdogs" - kurz Trude!
Immer begleitet uns und unsere Hunde auch mindestens eine Samtpfote, so gehören Shinji, ein Bengalenkaterchen sowie Frau Schnee und unser taubes Nüsschen Arwen, zwei Bengalendamen, mit zum "Team Schubbys".

Alle diese tollen Tiere haben unsere ganze Liebe und Aufmerksamkeit. Sie leben ausschließlich im Haus und wir teilen auch das Sofa mit ihnen. Es ist unser gemeinsames Hobby, die Hunde zu versorgen, sie auszubilden, sie auf der einen oder anderen Ausstellung vorzustellen und wir haben in den letzten Jahren nun auch ihre Vitalität, ihre Schönheit und ihre einwandfreien Charaktäre an die nächsten Generationen vererben können.
Wir sind stolz auf alle "unsere" Hunde und glücklich bisher für alle solch` tolle Welpenadoptiveltern gefunden zu haben!
Im Bestreben uns und unser Wissen rund um die Hunde bzw. Hundezucht weiterzubilden, habe ich, Silke, am 09. April 2016 das Studium an der ATN (Akademie für Tiernaturheilkunde) zur zertifizierten Hundeverhaltensberaterin & Hundeverhaltenstherapeutin mit den erfolgreich absolvierten Abschlussprüfungen abgeschlossen.
Und natürlich werden wir auch weiterhin mit viel Engagement alles geben, diese einzigartigen Wesen weiter in die ganze Welt zu schicken ;)!!!!
Wir sind Züchter im FCI/VDH/GBF.

C:\Users\Schubby\Desktop\facebook\VDH-ZIV-Plakette-2017.png
Error File Open Error

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü